Cognitive Computing / Künstliche Intelligenz

Cognitive Computing / Künstliche Intelligenz

Die META-LEVEL Software AG freut sich über eine ganz besondere Ankündigung:

In gemeinsamer Organisation mit CosmosDirekt, ikt.saarland bei saar.is und der BVL Regionalgruppe Saar/Rheinland-Pfalz findet am 22. Februar 2018, um 17:00 Uhr eine Vortragsveranstaltung zum Thema Cognitive Computing / Künstliche Intelligenz in den Räumen der Cosmos Finanzservice GmbH in Saarbrücken statt.

Künstliche Intelligenz im Alltag

Wir alle haben schon einmal den Begriff „Künstliche Intelligenz“ gehört. Vor allem als Teilgebiet der Informatik, bei dem Computer so programmiert werden, dass sie menschliche Intelligenz nachahmen, um Probleme auf eigenständige Weise lösen zu können. So wie ein Mensch Vor- und Nachteile verschiedener Herangehensweisen abwägen würde, soll der Computer durch die vorher programmierten Algorithmen diese Lösungsansätze automatisieren.

Während autonom fahrende Autos noch eine Zukunftsvorstellung des Alltags sind, sind andere Formen der sog. KI bereits nicht mehr aus unserem Leben wegzudenken: Chatbots, Google Translate oder die Gesichtserkennung bei Smartphones sind nur einige Beispiele dafür.

Eine besondere Art der Künstlichen Intelligenz ist das Cognitive Computing.

Cognitive Computing – Was ist das eigentlich?

Dieser Ansatz der Informatik ist darauf ausgerichtet, Computertechnik gleich einem menschlichen Gehirn agieren zu lassen. Dabei soll das IT-System nicht nach seiner Programmierung bereits alle Problemlösungen automatisiert haben, sondern eigenständig Schlüsse ziehen sowie sukzessiv und selbstständig dazulernen. So können z. B. die immensen Datenmengen, die durch Big Data entstehen, in kürzester Zeit und sinnvoll verarbeitet werden. Immer mehr Unternehmen nutzen unternehmensweit vorhandene, aber auch unternehmensübergreifende Daten, um die jeweilige Kundenschnittstelle noch besser bedienen oder völlig neuartige Services bereitstellen zu können.

Durch Methoden wie Data Mining, die Verarbeitung natürlicher Sprache oder Mustererkennung werden die Funktionen des menschlichen Gehirns imitiert und technisch umgesetzt. Ziel ist es, dass diese automatisierten IT-Systeme eines Tages Probleme ohne menschliche Hilfe lösen können.

Kognitive Verfahren kommen bereits in vielen Bereichen zum Einsatz. Ob Medizin, Logistik, E-Commerce, Predictive Maintenance oder Suchmaschinen: Der Ansatz hilft, Informationen besser verarbeiten und in Echtzeit auf den Konsumenten zuschneiden zu können.

Veranstaltung zum Thema „Cognitive Computing / KI“

Sie möchten noch mehr über Cognitive Computing und Künstliche Intelligenz erfahren? Kein Problem! Besuchen Sie unsere Vortragsveranstaltung zu diesem spannenden Thema. Nähere Infos zur Veranstaltung und Anmeldung erhalten Sie unter Vortrag „Cognitive Computing/Künstliche Intelligenz“.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und Ihr Kommen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.