Portallösung für die proTerra Umweltschutz- und Managementberatung GmbH Umweltgutachter

proterra portfolio.

Die proTerra Umweltschutz- und Managementberatung GmbH Umweltgutachter betreut ihre Kunden unter anderem zum Thema „Legal Compliance in der betrieblichen Praxis“. Grund hierfür ist vor allem die zunehmende Regelungsdichte, insbesondere in den Bereichen des betrieblichen Umwelt- und Arbeitsschutzes. Die Kenntnis, Festlegung und die konsequente Umsetzung gesetzlicher Regelungen im Rahmen der Pflichtendelegation stellen im Unternehmen sicher, dass die einschlägigen rechtlichen Vorgaben, insbesondere bei risikobehafteten Prozessen, eingehalten werden können. Aufgrund der Komplexität der zu beachtenden rechtlichen Vorgaben und des damit verbundenen internen Zeit- und Personalaufwandes im Hinblick auf eine rechtssichere Pflichtendelegation sind die Verantwortlichen bei begrenzten Ressourcen auf verlässliche Steuerungs- und Kontrollinstrumente angewiesen.

 

Um den Erfordernissen und Bedürfnissen der Unternehmen in der betrieblichen Praxis Rechnung zu tragen, wurde die Rechtsdatenbank AGENDALAW® zur systematischen Verwaltung und Kontrolle von Rechtsvorschriften und behördlichen Auflagen entwickelt, die als Expertensystem individuell an die Erfordernisse und Bedürfnisse der Unternehmen angepasst werden kann. Die Pflege der Datenbank erfolgt durch erfahrene Fachjuristen. Weitere Informationen zu AGENDALAW® sind auf der WebSite https://www.agenda-law.de zu finden.

 

Aufgabenstellung Meta-Level:

Die bis 2018 verwendete Desktop-Version von AGENDALAW® war den geplanten Anforderungen und Erweiterungen nicht mehr gewachsen, so dass die Entscheidung gefällt wurde, die Software auf eine neue, zukunftsfähige technische Basis zu stellen. Meta-Level bekam den Auftrag für die Neu-Entwicklung als Portallösung. Dieses mandanten­fähige Portal musste sowohl als SaaS (Software-as-a-Service) Lösung, als auch als lokal beim Kunden installierte Intranet Anwendung über Browserzugang nutzbar sein. Jeder Kunde kann sich für die eine oder andere Variante entscheiden. Die Inhalte und der Service sind in beiden Systemen analog. Auf Basis eines Lastenhefts wurde die Software über einen Zeitraum von einigen Monaten in einem agilen Entwicklungsprozess zusammen mit proTerra realisiert und in Betrieb genommen.

 

Einzelaufgaben:

  • Entwicklung einer funktionalen browserbasierten Oberfläche, die eng an die ursprüngliche Desktop-Anwendung angelehnt ist, um den Übergang für die Bestandskunden zu erleichtern
  • Entwicklung einer Architektur für das mandantenfähige System, um viele Kunden nebeneinander auf einer SaaS Plattform zu bedienen
  • Die Software muss zum einen als Portal und zum anderen als lokale Intranetlösung verwendet und gepflegt werden können.
  • Gewährleistung der Wartbarkeit und Zukunftsfähigkeit durch Verwendung aktueller Technologien

 

screenshot proterra portallösung

 

Kompetenzen und Technologien:

  • PHP mit Laravel
  • Angular
  • REST-API
  • PostgreSQL