Condition Monitoring und Fernüberwachung

Intelligente Zustandsüberwachung von technischen Anlagen

Im Zuge der Digitalisierung werden technische Anlagen immer smarter. Mittels eingebauter Prozessoren und Sensoren und durch intelligente Vernetzung können wichtige Messdaten (z. B. Temperatur, Feuchtigkeit, Vibrationen etc.) gewonnen werden, die Rückschlüsse auf den aktuellen Zustand von Maschinen, Komponenten, technische Anlagen und Umgebungsfaktoren erlauben.

Mit Hilfe unserer Condition Monitoring Software sind Sie in der Lage, diese Messdaten jederzeit und von überall zu verfolgen und deren Verlauf gezielt zu beobachten. Bei Über- oder Unterschreiten von Grenzwerten können somit frühzeitig geeignete Maßnahmen ergriffen werden, um Maschinenstillstände zu vermeiden und die Performance Ihrer Anlagen zu optimieren.

Datenströme gezielt protokollieren - analysieren - visualisieren.

Vorteile unserer Condition Monitoring Software

  • Zugriff auf die aktuellen Zustände Ihrer Anlagen und Maschinen via Webbrowser - jederzeit und von überall
  • Darstellung der aktuellen Sensordaten pro Anlage/Maschine und deren Verläufe in verschiedenen Zeiträumen, Markierung von Schwellwerten (Ober- und Untergrenzen)
  • Übersicht über Aktoren und deren aktuellen Zustände
  • Alert-Benachrichtigung per E-Mail bei Über- oder Unterschreiten von Schwellwerten
  • Diverse Schnittstellen (OPC-UA etc.), automatische Datenübernahme, - aufbereitung und -ablage
  • Hosting in der Cloud oder lokal On-Premises
  • Kosten- und Zeitersparnisse durch eine geringere Anzahl von Vor-Ort-Einsätzen
  • Aufbau neuer Geschäftsmodelle, Kunden Mehrwert bieten mit zusätzlichen Services: zentrale Betreuung der Anlagen, 24 h-Service etc.
Mit Condition Monitoring haben Sie Ihre technischen Anlagen stets im Blick - jederzeit, weltweit

Datengrundlage zum Aufbau eines Frühwarnsystems - Predictive Maintenance

Die für das Condition Monitoring in unserem Datenbankmanagementsystem gesicherten und harmonisierten Daten bieten eine ideale Grundlage für weitere Auswertungen mittels Methoden des maschinellen Lernens und der künstlichen Intelligenz. Dadurch können instandhaltungsrelevante Ereignisse frühzeitig prognostiziert, mögliche Stör- und Risikofaktoren identifiziert und geeignete Maßnahmen eingeleitet werden.

So kann sukzessive ein Frühwarnsystem aufgebaut und eine sichere Grundlage für Entscheidungen geschaffen werden. Gerne unterstützen wir Sie mit unserem Know-how und Services dabei.

Case-Study

Praxisbeispiel SEAWATER Cubes SEAWATER Cubes GmbH setzt für hochmoderne Fischzuchtanlage Monitoring Software der META-LEVEL Software AG ein

Ihre Fragen beantworten wir gerne.